spielekonsole-smart-tv
Xbox und Netflix by Annie

Smart TVs: Sind Konsolen wie Xbox, PlayStation & Switch eine echte Alternative?

Spielekonsolen werden immer beliebter. Doch was haben die Konsolen in Bereich Streaming auf dem Kasten? Wir haben die drei erfolgreichsten Gamingkonsolen miteinander vergleichen. Wer macht das Rennen?

Was ist ein Smart TV?

Der heutige Begriff Smart TV löste die ursprünglichen Bezeichnungen „conneted-TVs“ oder auch Hybrid TV ab. Doch woher kommt der Name? Der Fernseher lässt sich mit dem Internet und diversen Streaming-Geräten verbinden. Der klassische Fernseher und die Technologie eines Computers verschmelzen zusammen in einem Gerät. Dadurch können über das TV-Gerät auch Apps für das Streaming von beispielsweise Videos, TV, Filmen und Musik genutzt und im Internet gesurft werden.

Zusätzlich verfügt ein Smart-TV über weitere Anschlüsse wie USB, Netzwerk, HDMI und Platz für weitere Speicherkarten. Außerdem können Spielekonsolen, Set-Top-Boxen und Blue-ray Player angeschlossen werden. Ein Smart-TV zeichnet sich vor allem über einen leistungsfähigen Prozessor aus, um verschiedene Applikationen ausführen zu können.

Für einen Smart-TV brauchen Sie weder einen Kabelanschluss (DVB-C) noch eine Satellitenanlage (DVB-S). Um mit Ihren Smart-TV fernsehen zu können, können Sie einfach die angebundene Internetverbindung nutzen – genießen Sie Ihr Fernsehprogramm direkt per TV-Streaming.

Vorteile und Funktionen eines Smart TVs

Aufgrund der Verbindung von Fernseh- und Computertechnologien statten die meisten Hersteller ihre Geräte standardgemäß mit einem Internet-Browser aus. Dadurch können Sie entspannte Webausflüge auf Ihrem Fernseher vornehmen – genau so wie Sie es von Ihrem Computer gewohnt sind. Zwar ist die Bedienung ohne ein separates Zubehör – wie etwa eine Tastatur – etwas umständlicher, doch legen einige Hersteller eine Fernbedienung mit Tastatur bei.

Außerdem können Sie auf ein breites Video-on-Demand-Angebot zurückgreifen. Keine Lust auf das aktuelle Fernsehprogramm? Kein Problem!

Aber Achtung: Nicht mit jedem Modell sind alle Dienste verfügbar. iTunes-Nutzer benötigen zum Beispiel den Netzwerk-Zuspieler Apple TV, um die Filme und Serien bequem auf dem Fernseher anzuschauen.

Weiterer Vorteil: Etliche Hersteller liefern ihre Geräte mit einer Reihe von integrieren Smart-TV-Apps direkt an den Kunden. Egal ob Informationen, Bildung, Spiele oder Sport. Apps erleichtern den Konsum bestimmter Angebote aus dem Internet, da sie für die Nutzung am Fernseher optimiert sind. Zusätzliche Apps finden Sie auf den Webseiten der einzelnen Hersteller.

Noch nicht überzeugt? Vielleicht ist der letzte Punkt ja für Sie interessant. Durch die parallele Nutzung von Smartphone und Tablet-PC beim Fernsehen erhalten Sie einen Second Screen, auch „Social TV“ genannt. Dadurch können Sie beispielsweise Fußballübertragungen während der Sendung kommentieren.

Doch die meisten Funktionen können ebenfalls von den meisten Spielekonsolen abgedeckt werden, oder? Dazu schauen wir uns einfach die drei größten Spielekonsolen einmal etwas genauer an: Xbox, PlayStation und Switch.

Xbox

Die Xbox ist so viel mehr als nur eine Spielekonsole. Mit Ihr können Sie auch Filme und Serien auf Netflix, Amazon Prime und YouTube ansehen. Über die Streaming-Anbieter kann sich der Nutzer sein Programm selbst gestalten: Egal ob historische Dokumentation, Verschwörungstheorien oder Schminktutorials. Sie sind der Bestimmer über Ihr eigenes Programm! Außerdem ist es möglich über das Gerät Blu-rays abzuspielen oder mit Hilfe eines Adapters das Fernsehprogramm nach speziellen Inhalten zu durchstöbern. Der Hersteller Microsoft bezeichnet sein Produkt als keine reine Spielekonsole, sondern vielmehr als ein Entertainment Center.

Empfehlung
Bild des Produktes 'Xbox One S 1TB KonsoleStandard'

  • Xbox One S 1TB Konsole (weiß) inklusive Xbox Wireless Controller
  • High Dynamic Range (HDR) - Erlebe kräftigere, leuchtendere Farben in Spielen und Videos
  • Streamen und Anschauen von Videos in atemberaubender 4K-Ultra HD Qualität dank 4K-Blu-ray Laufwerk / 4K Video-Streaming

€ 239,90

Jetzt bei ansehen

Update am 21. Oktober 2019 um 12:15 *.

Einrichtung von Live-TV

Ja, Sie können mit Ihrer Konsole auf Fernsehdienste zurückgreifen! Um auf Ihrer Xbox One X, Xbox One S oder Original Xbox One Konsole Live-TV genießen zu können, benötigen Sie Folgendes:

  • Eine Kabel- oder Satelliten-Set-Top-Box mit HDMI-Ausgang oder einem Xbox One USB-TV-Tuner
  • Eine Verbindung mit Xbox Live zum Herunterladen von Programmbelegungsinformationen für OneGuide
  • Ein Kinect-Sensor oder ein Infrarotsenderkabel

Sollten Sie die TV-App Ihrer Konsole erstmalig starten, führt Sie das Gerät durch die einzelnen Schritte. Wenn Sie die Live-TV Funktion später einrichten möchten, wählen Sie über den Hub „Unterhaltung“ die Option „Live-TV-Setup“ aus. Möchten Sie nach dem anfänglichen Setup die Hardwareeinstellungen ändern? Kein Problem: Wählen Sie TV & OneGuide unter System > Einstellungen.

PlayStation

Auch die PlayStation bietet etliche Vorteile. Spiele, Filme via Stream genießen, Musik hören – alles mit nur einem Gerät und mit nur einem Klick aufrufbar! Über das App-Symbol im Reiter „TV & Video“ im Hauptmenü der Konsole finden Sie die „Altbekannten“ wie YouTube, Netflix und Amazon Prime. Und das in 4K Qualität!

Empfehlung
Bild des Produktes 'PlayStation 4  - Konsole (500GB, schwarz, slim, F-Chassis) inkl. 2 DualShock 4 Controller'

  • Lieferumfang: PlayStation 4-System 500 GB, 2 Dualshock 4 Wireless-Controller, Mono-Headset, HDMI-Kabel, Netzkabel, USB-Kabel, Bedienungsanleitung
  • PlayStation 4 die meistverkaufte Konsole der Welt jetzt noch leichter und in einem schlankeren Design.
  • Durch eine umfassende Überarbeitung der internen Design-Architektur der neuen PS4 wurden die Abmessungen um mehr als 30% im Vergleich zum Vorgänger-Modell und das Gewicht um 25% im Vergleich zum allersten und um 16% zum aktuellen PS4-Modell reduziert.

€ 331,18 Prime

Jetzt bei ansehen

Update am 21. Oktober 2019 um 12:15 *.

Mit der PlayStation Fernsehen

Am 28. Februar 2019 hat der Online-TV-Anbieter Magine TV seinen Dienst komplett eingestellt. Das trifft vor allem die Nutzer der PlayStation. Denn es gibt zwar einige alternative Internet-TV-Anbieter, doch leider nicht für die PlayStation 4. Die Magine TV App war die einzige Applikation, mit der die Nutzer auf der PlayStation 4 und der PlayStation 4 Pro fernsehen konnten. Der Konkurrent Zattoo übernimmt zwar das Deutschland-Geschäft von Magine TV – eine Ersatz-App für die Sony Konsole ist vorerst aber nicht in Planung.

„In absehbarer Zukunft ist eine App für PlayStation 4 bei uns nicht geplant. Nutzer, die mit Zattoo weiterhin TV streamen wollen, können auf eine kostengünstige Lösung wie Amazon Fire TV Stick oder Chromecast Stick ausweichen. Darüber hinaus unterstützen wir auch Smart TVs von Samsung und mit Android TV, Xbox One, Apple TV, Nvidia Shield, Mi Box, natürlich auch PC/Mac sowie iOS und Android mobile.“

Fernsehen auf der PS4: Die Alternativen

Alternativ können PlayStation 4 Nutzer ihren Browser der Konsole nutzen, um die Livestreams der Sender zu schauen. Der Browser befindet sich direkt im Startmenü – das WWW-Symbol. Dort müssen Sie einfach in das Suchfeld klicken und beispielsweise „ARD Livestream“ eingeben. Unter den Suchergebnissen einfach die entsprechende Seite wählen und schon können Sie über Ihre PS4 fernsehen. Auf diese Art können Sie auch die Mediatheken der anderen Sender aufrufen und Wiederholungen aus dem TV genießen.

Diese Art des Fernsehens beschränkt sich je doch nur auf die öffentlich-rechtlichen Sender wie ARD, ZDF, WDR, usw. Deren Livestreams und Mediatheken sind direkt zu erreichen. Privatsender wie RTL oder Pro7 hingegen haben ihre Streams und Mediatheken auf Plattformen wie TVNow und 7TV gebündelt. Diese Plattformen sind für den Browser der PlayStation zwar erreichbar, doch leider können die Videos und Livestreams aufgrund der fehlenden Treiber nicht abgespielt werden.

Wichtige Apps im Überblick

Schnell kommt auch hier die Frage auf: Wozu sich einen Fernseh-Receiver anschaffen, wenn Sie doch auch über die Konsole Fernsehen empfangen können? Hier können verschiedene Apps helfen:

EigenschaftenZattooYouTube PremiumNetflixAmazon PrimeMaxdome
GeräteXboxPlayStation, Xbox, SwitchPlayStation, XboxPlayStation, XboxPlayStation, Xbox
Live-Fernsehen*
Online-Videothek
Full HD
Kosten im Monatab 9,99 €11,99€ab 7,99€7,99€ab 7,99€

*Live-Streams von Events o.ä.

Anzeige

Switch

Kommen wir zur Spielekonsole von Nintendo: Die Switch. Eigentlich ist es die perfekte Konsole für sämtliche Streaming-Anbieter. Immerhin können Sie sich Videos damit auf der Couch am TV ansehen, aber ebenso im Bett oder auf Reisen. Dennoch gibt es kaum Apps für die Switch.

Empfehlung
Bild des Produktes 'Nintendo Switch Konsole Neon-Rot/Neon-Blau'

  • Der Bildschirm ist ein kapazitiver Multi-Touchscreen, der die hierfür ausgelegten Spiele mit seinen berührungssensiblen Funktionen unterstützt
  • Die vielseitigen Joy-Con-Controller erschließen den Nutzern jede Menge überraschende Wege zum Spielspaß. Man kann die Joy-Con sowohl unabhängig voneinander verwenden - mit einem in jeder Hand - oder gemeinsam als einen einzigen Controller, wenn sie an der Joy-Con-Halterung befestigt sind
  • Der rechte Joy-Con verfügt über eine NFC-Schnittstelle für den Datenaustausch mit amiibo-Figuren

€ 295,00 Prime

Jetzt bei ansehen

Update am 21. Oktober 2019 um 9:15 *.

Netflix und Amazon Prime auf der Switch streamen

Der Hersteller Nintendo wollte die Switch zuerst als reine Spielekonsole etablieren. Erst später sollten andere Verwendungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel Streaming-Apps, nach und nach hinzukommen. Mittlerweile gibt es in den USA (Hulu) und Japan schon erste Streaming-Angebote auf der Hybrid-Konsole. Doch von Netflix fehlt jegliche Spur. Zwar haben sowohl Nintendo als auch Netflix Interesse an einer App für die Switch bekundet, dennoch entpuppten sich bisherige Ankündigungen und Leaks als unzuverlässig. Dass zur Zeit an einer Netflix-App getüftelt wird, gilt als weitgehend sicher – nur die Frage nach dem „Wann?“ ist noch vollkommen unklar.

Auch der Konkurrent Amazon Prime lässt sich mit der Switch nicht bedienen. Zwar lässt sich Amazon Video im Browser der Switch öffnen, allerdings gibt es keine Möglichkeit den Videostream zu starten (beispielsweise mittels eines Buttons), da die Switch nicht über den richtigen Player verfügt.

YouTube auf der Switch – ein Hoffnungsschimmer?

Doch es gibt Hoffnung: Seit Ende 2018 gibt es nun endlich eine offizielle YouTube-App zum downloaden. Leider können Sie die Videos auf YouTube nicht offline abspeichern, so dass Sie die Clips nur mit einer aktiven WLAN-Verbindung sehen können. YouTube ist damit die erste bedeutende Videoplattform, die deutsche User auf der Switch nutzen können. Die Spielekonsole an sich ist im Kern ein Tablet. Nintendo selbst war aber bisher zögerlich, dieses mit Apps an den Leistungsumfang von Android-Geräten oder iPads anzunähern. Damit verschenkt Nintendo viel Potential und lässt etliche Nutzer im Regen stehen.

Ihren Fernseher internetfähig machen

Sind Sie auf der Suche nach einer Alternative um ihren TV mit einer Internetverbindung aufzurüsten?

Dann klicken Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Unser Newsletter

Wir informieren Sie über die aktuelle Fernsehtechnik, Trends in der Fernsehwelt und Rabattaktionen!

 Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.