Alter Antennenverstärker Kabelfernsehen
Fernsehempfang.tv | Austausch oder Umbau Kabelfernsehen-Anlage einfach gemacht

Auf was muss beim Austausch oder Umbau einer Kabelfernsehen Anlage geachtet werden?

Im heutigen multimedialen Zeitalter reicht der einfache Kabelfernsehen Hausanschluss oft nicht mehr aus. Höher, schneller und weiter ist die Devise, ein generelles Gesellschaftsthema. Streaming über Netflix, Amazon & Co. oder immer mehr Programme in HD sind in den meisten Haushalten ein Muss.
Unsere multimediale Sucht regiert unseren Alltag, doch ist die Kabel-TV Technik im Keller dafür auch ausgelegt?

Woran erkenne ich, ob meine Technik im Keller veraltet ist?

Wenn Sie das nächste Mal in den Keller zum Kabelfernsehen Hausanschluss rennen, machen Sie sich den Spaß und schauen Sie auf die verbaute Technik.
Lesen Sie auf dem Hausanschlussverstärker oder Antennenverteiler den Frequenzbereich 47-450 MHz oder einen Bereich von 47-862 MHz, dann sollten Sie sich Gedanken machen.

Gut zu wissen: Wenn Sie schon die Welt der multimedialen Dienste nutzen, sprich über einen Kabelanbieter Internet & Telefon beziehen, haben Sie zu 99,9% eine neuere Technik mit einem nutzbaren Frequenzbereich von min. 47-862 MHz im Keller. Dies bedeutet aber nicht, dass Sie sich auf Dauer zurücklehnen können. Warum, erfahren Sie hier.

Alter Antennenverstärker mit 47-450 MHz nicht mehr zu empfehlen.

Steht auf Ihrer eingesetzten Technik 47-450 MHz, sollten Sie handeln.
Da je nach Bundesland und Ausbaustufe die Kabelanbieter Ihre Frequenzbereiche stetig verändern, kann es sein, dass Sie viele Sender und Programme schon nicht mehr empfangen.

Schauen wir uns zwei Beispiele am neuen global Player Vodafone (mit Unitymedia) in einer kurzen Exkursion an

Eine gute Übersicht über aktuelle Vodafone Kabelfernsehen Frequenzen liefert das Vodafone-Kabel-Helpdesk.

Bundesland Baden-Württemberg und Stuttgart mit analog und digital:

  • Radiofrequenzen starten bei 87,60 MHz,
  • Fernsehen startet bei 114 MHz (z.B. RTL, SAT. 1, VOX, uvm.) – endet bei 458 MHz (z.B. TNT Comedy HD, ZDFinfo HD, Planet HD, uvm.)

Bundesland Berlin mit analog und digital:

  • Radio- und Fernsehen Frequenzen sind gemischt, diese starten bei 122 MHz. Darunter sind Sender wie RTL, SAT. 1, Energy Berlin, RTL (Radiosender) uvm..
    Die letzten Radio- und Fernsehen Frequenzen liegen bei 640 MHz (z.B. N24 Doku, Welt der Wunder TV, kabel eins Doku, uvm.)

Was fällt uns auf?

Die untersten Frequenzen sind kein Problem, Sie können ohne Probleme empfangen werden. Bei den Obersten wird es schwieriger, Verstärker oder Verteiler mit einem Frequenzbereich bis 450 MHz können die darüberliegenden Frequenzen nicht mehr richtig empfangen. Das heißt im Umkehrschluss – Technik austauschen!

Was geschieht, wenn der Antennenverstärker oder Verteiler einen Frequenzbereich von 47-862 MHz nutzt?

Da ein sehr hoher Anteil an Hauanschlussverstärkern, Antennendosen oder Verteiler mit einem Frequenzbereich von 47-862 MHz arbeiten, können die Kabelanbieter nicht einfach machen was Sie wollen.
Alle Radio- und Fernsehsender, wie aus unseren Beispielen ersichtlich, können problemlos empfangen werden. Also erstmal kein Grund, seine Technik zu verfluchen.

Gut zu wissen: Da im Zuge der Netz-Modernisierung viele Kabelanbieter das analoge Kabelfernsehen aus deren Netz verbannt und neu verteilt haben, konnten die neu gewonnen Frequenzbereiche für Up- & Downstream (Internet/ Telefon) eingesetzt werden. Das heißt für die Kabelanbieter herrscht bisher noch keine Not, das Frequenzband über 862 MHz flächendeckend auszubauen bzw. aktiv zu nutzen.
Mit dem Standard DOCSIS 3.1 steht allerdings schon die nächste Stufe in den Startlöchern. Daher ist es nur eine Frage der Zeit, wann die Frequenzen über 862 MHz aktiv genutzt werden. 

Um nicht ganz im Jenseits der Frequenzbänder zu versinken, zurück zum ursprünglichen Gedanken.

Was hat die Internetleitung oder die Programmvielfalt mit der Technik im Keller zu tun?

Wie Sie aus der kleinen Exkursion ins Reich der Frequenzbänder gelernt haben, entscheidet der verbaute Hausanschlussverstärker darüber, ob Sie Netflix & Co streamen oder alle Programme empfangen können.

Die Technik für den Empfang des Kabelfernsehens ist dafür ausschlaggebend, ob Sie sich zurücklehnen können oder reagieren müssen.

Sollten Sie zukünftig einen multimedialen Dienst wie Internet & Telefon über einen örtlichen Kabelanbieter nutzen wollen, müssen Sie sich keine Gedanken machen. Nach der Bestellung wird Ihre komplette Technik auf Kosten des Kabelanbieters modernisiert.
Der Anbieter stellt damit sicher, dass alle vorhandenen Komponenten kompatibel und ausfallsicher installiert sind. Seit einigen Monaten wird nur noch eine Technik mit über 1 GHz eingebaut, damit sollten Sie für nächsten 10 Jahre gut gerüstet sein.

Internet über Kabelanschluss

Mehr Infos zum Internetzugang über Kabelanschluss finden Sie hier.

Mehr erfahren

Der Hausanschlussverstärker geht kaputt, was tun?

Setzten Sie bei der Auswahl der Technik auf Komponenten, die einen Frequenzbereich über 1 GHz verarbeiten können. Meist sind nur noch Verstärker mit über 1 GHz zu finden, viele Hersteller haben Ihr Portfolio schon zukunftssicher umgestellt. Ein Antennenverstärker mit einem Frequenzbereich von 47-862 MHz ist dagegen nicht zukunftssicher.

Beim Kauf eines Antennenverstärkers sollten Sie auf ein paar Kriterien achten. In unserem Hausanschlussverstärker-Vergleich finden Sie dazu alle nötigen Infos, sowie eine klare Kaufempfehlung.

Machen Sie sich nicht nur Gedanken über den Hausanschlussverstärker!
Beim Austausch oder Neubau einer Kabel-TV Anlage sind noch weitere Dinge zu beachten.

Montage und Installation einer Kabelfernsehen-Anlage

Kabelfernsehen Anlage auf Lochblech montiert

Installationsbeispiel Kabelfernsehen-Anlage montiert auf einem Lochblech für 3 Teilnehmer

Montieren Sie den Hausanschlussverstärker sowie alle anderen Empfangsteile auf einem nicht brennbaren Untergrund. Optimal wäre die Installation auf einem Lochblech samt aller dazugehörigen Verteiler, Abzweiger, Erdungswinkel/ block sowie Überspannungsschutz (Galvanisches Trennglied).

Achten Sie darauf, dass der Verstärker nicht liegend montiert wird. Nur so kann optimal die erzeugte Wärme abgeleitet werden.

Wir haben Ihnen eine Einkaufsliste für einen Umbau oder Modernisierung zusammengestellt:
Zur Einkaufsliste

Vorteil: Alle leitenden Komponenten werden automatisch durch das Lochblech geerdet (Voraussetzung: Alle Kunststofffüße wurden entfernt). Das Lochblech sollte dann mit min. 4mm² grün/gelben Kupferdraht und dem häuslichen Potentialausgleich verbunden werden. Nur dann ist eine optimale und nach Vorschrift erstelle Erdung gegeben.
Außerdem sparen Sie sich ein lästiges Befestigen aller Bauteile an der Wand. Einfache Rechnung: 4 Bohrlöcher für das Lochblech, statt der 8 Löcher inkl. lästigem Anzeichnen aller Komponenten.

Überspannungsschutz durch galvanisches Trennglied

Das galvanische Trennglied dient zur kapazitiven Trennung des Innenleiters und der Schirmung des Koaxialkabels. Damit wird vermieden, das Ausgleichströme zwischen unterschiedlichen Potentialen auftreten.

Unterschiedliche Potentiale sind automatisch dann gegeben, wenn Ihr Hausanschluss mit dem Hausübergabepunkt (HÜP) vom Kabelanbieter verbunden ist. Das galvanischen Trennglied trennt somit alle Bauteile der Kabel-TV Anlage innerhalb des Gebäudes von dem Kabelnetz (Netzebene 3) des Kabelanbieters. Es ist darauf zu achten, dass Trennglied berührungssicher in einem Gehäuse zu verstecken. Somit entsteht automatisch ein Schutz gegen gefährliche Berührspannungen.

Wir haben Ihnen eine Einkaufsliste für einen Umbau oder Modernisierung zusammengestellt:
Zur Einkaufsliste

Erden aller Koaxialkabel

Grundsätzlich gilt: Alle Koaxiallabel müssen nach DIN VDE 0100-410:2007-06, Abschnitt 411.3.1.2 in den „Schutzpotenzialausgleich über die Haupterdungsschiene“ (Hauptpotenzialausgleich) eingebunden werden.

Erdungsblöcke 4fach 8fach

Erdungsblock oder Erdungswinkel für zum Erden von Koaxialkabel

Das Einbinden der Kabelnetze in den Potenzialausgleich soll bewirken, dass Berührungsspannungen zwischen den Kabelschirmen und anderen leitfähigen Bauteilen auftreten.

Eingebunden werden alle Koaxialkabel über die jeweiligen Bauteile, wie z.B. Hausanschlussverstärker, Verteiler/ Abzweiger und Erdungsblock bzw. Erdungswinkel . Alle Bauteile müssen untereinander mit grün/gelben Erdungsdraht aus Kupfer und einem Mindestquerschnitt von 4 mm² verbunden sein. Damit bleibt automatisch beim Entfernen von Bauteilen der Schutzpotential bestehen.

Wir haben Ihnen eine Einkaufsliste für einen Umbau oder Modernisierung zusammengestellt:
Zur Einkaufsliste

Die einfachste Erdung: Nutzen Sie für die Montage ein Lochblech. Alle Bauteile werden auf einmal miteinander verbunden und gleichzeitig geerdet (Voraussetzung: Alle Kunststofffüße wurden entfernt, sowie eine aktive Verbindung zum Hauspotentialausgleich vorhanden).

Verteiler oder Abzweiger

Achten Sie beim Tausch von Verteilern oder Abzweigern darauf, dass Sie nicht versehentlich SAT-Bauteile einsetzten. Am einfachsten ist der Unterschied am Frequenzband zu erkennen. Bauteile für Kabelfernsehen liegen momentan bei max. 1218 MHz, SAT-Verteiler bis zu 2500 MHz. Sat-Verteiler würden im Zweifel auch funktionieren, können aber in ihrer Wirkweise bei Übertragungen zu Störungen und Problemen führen.

Was ist der Unterschied zwischen einem Verteiler und Abzweiger?

Installationsbeispiel Abzweiger Kabelfernsehen

Kabelfernsehen Abzweiger Installationsbeispiel über 3 Etagen

Ein Verteiler teilt das Signal gleichmäßig auf.
Verteiler werden meist dann eingesetzt, wenn auf jedem Ausgang ein gleiches Signal benötigt wird. Z.B. bei direkter Anbindung von Teilnehmern (Sternverteilung).

Ein Abzweiger dagegen hat zwei Anschlüsse für die Stammleitungen (Eingang, Ausgang) sowie mehrere Abzweige. Die Dämpfung für den Durchgang der Stammleitung ist geringer als die der Abzweige.
Wie der Name schon sagt, Abzweiger werden dann eingesetzt, wenn ein Abzweig benötigt wird. Z.B. bei einer Etagenverteilung.

Wir haben Ihnen eine Einkaufsliste für einen Umbau oder Modernisierung zusammengestellt:
Zur Einkaufsliste

Anzeige

Rüsten Sie um auf Multimediadosen

Multimediadosen können wie der Name schon sagt, für multimediale Dienste eingesetzt werden. Diese verfügen meist über 3 oder 4 Ausgänge:

  • IEC-Steckeranschluss (Kabelfernsehen)
  • IEC-Buchse für UKW-Rundfunkempfang (Radio)
  • F-Buchse für den Anschluss eines Kabelmodems oder Kabelrouters
Durchgansdose Kabelfernsehen

Für uns die beste Multimedia Antennendose für Kabelfernsehen

Herkömmliche Kabelanschlussdosen haben dagegen nur 2 Ausgänge:

  • IEC-Steckeranschluss (Kabelfernsehen)
  • IEC-Buchse für UKW-Rundfunkempfang (Radio)

Wir empfehlen grundsätzlich den Einsatz von Multimediadosen. Die persönlichen Erfahrungen zeigen, dass diese robuster und zukunftssicher sind. Der finanzielle Einsatz ist anfänglich etwas höher, allerdings zahlt sich dieser auf lange Zeit aus.

Beim Tausch, alt gegen neu ist darauf zu achten, dass die Dämpfung der jeweiligen Antennendose richtig definiert ist.
Bei Durchgangsdosen sollte die Erste im Strang (Baumverteilung) die höchste Dämpfung besitzen. Die Dämpfung wird immer absteigend definiert.
D.h., wird eine Durchgangsdose mit 19 dB eingesetzt, sollte die Nächste 15 dB haben, die Letzte entweder eine Stichdose- oder eine Durchgangsdose mit 12 dB und Endwiderstand sein. Die Funktion der Anschlüsse können Sie einfach mittels eines Signaltesters erkennen. Mehr Infos zum Messen eines Kabelanschlusses finden Sie hier.

Gut zu wissen: Im Zuge einer Bestellung von multimedialen Diensten beim örtlichen Kabelanbieter werden einzelne Antennendosen bei der Installation des Technikers automatisch getauscht.

Einkaufsliste für 4 Teilnehmer – unsere Empfehlungen

Wir haben Ihnen eine Liste mit genau den Artikeln zusammengestellt, die Sie für einen Umbau bzw. Modernisierung für eine Kabelfernsehen-Anlage mit 4 Teilnehmern benötigen. In der Liste finden zudem, ein DVB-C Pegelmesser, dieser hilft Ihnen beim Einmessen des Hausanschlussverstärkers. Sollten Sie kein Werkzeug zum Abisolieren sowie crimpen von F-Steckern zur Hand haben, hilft Ihnen das gelistete Antennenwerkzeugset weiter.

Empfehlung
Bild des Produktes 'maxx.onLine Kabelfernsehen Montage-Set für 4 Teilnehmer, Hausanschlussverstärker und Kabel-TV Verteiler mit 300x400x18'

Mit dem Montage-Set für Kabel-TV Anlagen vereinfachen und beschleunigen Sie die Installation Ihrer Kabel TV Anlage. Das Montage-Set beinhaltet vom Lochblech, bis hin zu Cabelcon F-Patchkabel alles wa...

€ 39,46

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 8:15 *.
Empfehlung
Bild des Produktes 'Hausanschlussverstärker VST 9341 A, 1 GHz 33 dB Verstärkung, Rückkanal, BK-Verstärker für Kabelfernsehen, DVB-C, DV'

Mit dem Hausanschlussverstärker können Sie Ihr anliegendes Signal mit 33 dB verstärken. Verluste von langen Leitungen können damit kompensiert werden.
Durch den Frequenzbereich im Downstream von ...

€ 51,90

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 23:15 *.
Empfehlung
Bild des Produktes 'DCT-Delta, F-Verteiler 4-fach 5-1218 MHz, TV-Verteiler, BK-Verteiler, DVB-C, Kabelfernsehen, Splitter, CLASS A + 10dB'

- Für Innenmontage- Anschlüsse: F-Buchsen- Frequenzbereich 5-1218 MHz für BK- Druckguss-Gehäuse mit Erdungsklemme- Schirmungsmaß > 100 dB, CLASS A + 10dB- Brummentkoppelt durch Trennkondensato...

€ 6,18

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 23:15 *.
Empfehlung
Bild des Produktes 'DCT Delta 3-Loch Kabelfernsehen Multimedia-Stichdose 5-1006 MHz, 4dB / BEM 8604 85Q / Digital / Aufputz / Unterputz / DV'

- 3-Loch Multimedia Antennensteckdose für Kabelfernsehen (DVB-C) mit Filtertechnik und Modem-Ausgang, rückkanaltauglich.
- Fit für Unitymedia, Vodafone (Kabel Deutschland), PYUR uvm. – flexibel ...

€ 9,25

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 23:15 *.
Empfehlung
Bild des Produktes 'DCT Delta 3-Loch Kabelfernsehen Multimedia-Durchgangsdose 5-1006 MHz, 10dB / BDM 8610 85Q / Digital / Aufputz / Unterput'

- 3-Loch Multimedia Antennensteckdose für Kabelfernsehen (DVB-C) mit Filtertechnik und Modem-Ausgang, rückkanaltauglich.- Fit für Unitymedia, Vodafone (Kabel Deutschland), PYUR uvm. &nd...

€ 9,25

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 23:15 *.
Empfehlung
Bild des Produktes 'DCT Delta 3-Loch Kabelfernsehen Multimedia-Durchgangsdose 5-1006 MHz, 12dB / BDM 8612 85Q / Digital / Aufputz / Unterput'

- 3-Loch Multimedia Antennensteckdose für Kabelfernsehen (DVB-C) mit Filtertechnik und Modem-Ausgang, rückkanaltauglich.- Fit für Unitymedia, Vodafone (Kabel Deutschland), PYUR uvm. &nd...

€ 9,25

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 23:15 *.
Empfehlung
Bild des Produktes 'DCT Delta 3-Loch Kabelfernsehen Multimedia-Durchgangsdose 5-1006 MHz, 15dB / BDM 8615 85Q / Digital / Aufputz / Unterput'

- 3-Loch Multimedia Antennensteckdose für Kabelfernsehen (DVB-C) mit Filtertechnik und Modem-Ausgang, rückkanaltauglich.- Fit für Unitymedia, Vodafone (Kabel Deutschland), PYUR uvm. &nd...

€ 9,25

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 23:15 *.
Empfehlung
Bild des Produktes 'DCT Delta 3-Loch Kabelfernsehen Multimedia-Durchgangsdose 5-1006 MHz, 19dB / BDM 8619 85Q / Digital / Aufputz / Unterput'

- 3-Loch Multimedia Antennensteckdose für Kabelfernsehen (DVB-C) mit Filtertechnik und Modem-Ausgang, rückkanaltauglich.- Fit für Unitymedia, Vodafone (Kabel Deutschland), PYUR uvm. &nd...

€ 9,25

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 23:15 *.
Empfehlung
Bild des Produktes 'maxx.onLine ST-1 Signaltester Kabelfernsehen DVB-C/ DVB-T, analog/ digital 40-862 MHz'

Der Signaltester ST-1 ist zur einfachen Überprüfung, Signalkontrolle oder schnellen Fehlersuche von “analogen” sowie “digitalen” Signalen im Bereich von 40-862 MHz (Kabelanschluss DVB-C, Uni...

€ 21,92

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 22:15 *.
Empfehlung
Bild des Produktes '7in1 NS 4 Waterproof Antennen Werkzeugset mit Kompressionszange, Universal Abisolierer,Schraubendreher, Kabelschneider, '

Das neue Antennen Werkzeugset NS 4 bestückt mit 7 hoch qualitativen Werkzeugen und 20 Stück RG 6 Kompressionsstecker für Koaxkabel mit 7mm Durchmesser.

Die Tasche besteht aus einem robusten und ...

€ 35,70

Jetzt kaufen bei Technibuy!

Update am 7. April 2020 um 8:15 *.

Fazit

Ein Umbau bzw. eine neue Installation einer Kabelfernsehen-Anlage ist heutzutage kein Problem. Je nach Vorhaben können Bauteile einzeln oder im Set gekauft werden. Mit ein wenig technischem Verständnis sollte eine Installation ohne Fachkenntnisse kein Problem sein.

Außerdem spielt auch der Kabelanbieter eine große Rolle. Wenn Sie eh Internet & Telefon über z.B. Vodafone nutzen wollen, wird die Modernisierung für Sie meist kostenneutral übernommen.
Wir hoffen, mit diesem Beitrag ein wenig Licht ins Dunkle bringen zu können.
Sollten doch Fragen auftreten, nutzen Sie unser Forum – dort antworten Profis auf Ihre Fragen.

Unser Forum

Sie fragen, Profis antworten!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie können ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen. Weitere Informationen können Sie in unserem Datenschutz finden.

• Erforderlich ◦ Statistik

Cookie Einstellungen gespeichert!
Datenschutz-Manager

Helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Web-Erlebnis zu bieten.

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Speichert die Einstellungen der Besucher, die im Datenschutz-Manager auf dieser Website ausgewählt wurden. (Laufzeit 180 Tage)
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined

Alle ablehnen
✓ Alle akzeptieren

Unser Newsletter

Wir informieren Sie über die aktuelle Fernsehtechnik, Trends in der Fernsehwelt und Rabattaktionen!

 Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.