Deutsches Fernsehen im Urlaub schauen

Wer auch im Urlaub im Chalet den Abend mit einem schönen Film oder der Lieblingssendung ausklingen lassen möchte, steht in vielen Ländern vor einer Herausforderung. Zwar gehören Fernseher zur Standardausstattung vieler Urlaubsdomizile, doch deutsches Fernsehen kann nicht überall empfangen werden. Das ist allerdings noch kein Grund zur Sorge, denn es gibt mittlerweile viele andere Möglichkeiten, wie man auf das abendliche Entertainment nicht verzichten muss.

Unterkunft mit Satellitenfernsehen buchen

Um die Lieblingsserie im deutschen Fernsehen auch im Ausland nicht zu verpassen, sollte man unbedingt darauf achten, eine Unterkunft mit Satellitenfernsehen zu buchen. Auf der Plattform Interhome kann man beispielsweise nach Ferienhäusern und -wohnungen mit Fernsehern filtern, um eine Unterkunft mit der passenden Ausstattung zu finden. Innerhalb von Europa können über den Satellit “Astra 19,2 Ost” fast alle deutschen Sender empfangen werden.

Schwieriger wird es, wenn man außerhalb von Europa unterwegs ist. In Südafrika empfängt man deutsche Sender über “Deukom”, im Nahen Osten über “Hotbird”. Wenn Satellitenfernsehen aufgrund des Reiseziels keine Option ist, gibt es zahlreiche Alternativen.

Online einschalten

Ob im Chalet in Frankreich, im Hotel in New York oder am Strand in Thailand, dank World Wide Web hat man heute mit Laptop, Smartphone und Tablet viele Möglichkeiten überall auf der Welt auf Online Angebote zuzugreifen.

On-Demand-Angebote deutscher Fernsehsender

Ob ARD, ZDF oder RTL, viele deutsche Fernsehsender verfügen über eine Mediathek, die es Urlaubern ermöglicht, TV-Sendungen und -Serien, die bereits ausgestrahlt wurden, online abzurufen. Das hat vor allem bei Zeitverschiebung den Vorteil, dass man zeitlich flexibel ist. Viele Mediatheken sind kostenlos, bieten ihre Inhalte jedoch nur für einen begrenzten Zeitraum an. Der Nachteil bei dieser Option ist, dass die Mediatheken meist durch einen Geoblocker gesperrt werden. Das bedeutet, dass man die Inhalte aus dem Ausland nur dann sehen kann, wenn man ein VPN nutzt.

Live-Streaming von Fernsehprogrammen

Neben den On-Demand-Angeboten bieten viele Fernsehsender auch eine Live-Streaming-Option. So kann man in Echtzeit die Lieblingssendung verfolgen. Voraussetzung ist, dass das Internet stabil ist und über eine ausreichende Bandbreite verfügt. Allerdings gilt hier dasselbe, wie bei den Mediatheken. Das Live-Streaming ist im Ausland überwiegend geblockt und muss mittels VPN umgangen werden.

Amazon Video im Ausland schauen

Bild © Thibault Penin on Unsplash | Amazon Prime Video im Ausland schauen

Amazon, Netflix und Co

Schon lange sind Netflix, Disney, Amazon Prime oder auch Maxdome aus deutschen Haushalten kaum mehr wegzudenken. Der Vorteil dieser Streaming-Anbieter ist, dass man sie auch ohne VPN überall auf der Welt nutzen kann. Jedoch kann es sein, dass einige Filme und Serien in bestimmten Ländern nicht abgespielt werden können, weil das jeweilige Land dafür nicht die entsprechenden Rechte besitzt. Dafür gibt es Filme und Serien zu entdecken, die es in Deutschland normalerweise nicht gibt. Wer nicht auf die persönlichen Serienfavoriten verzichten möchte, kann auch hier VPN nutzen.

Was ist VPN und wie funktioniert es?

Ein VPN ist ein verschlüsseltes, virtuelles, privates Netzwerk, das die Verbindung zu anderen Netzwerken ermöglicht, selbst wenn man sich im Ausland befindet. Über ein VPN kann man das Geoblocking umgehen, da das VPN dem Netzwerk der Mediatheken und Streaming Dienste suggeriert, vor Ort zu sein. Man verbindet sich via VPN über ein deutsches Netzwerk mit dem Internet und kann so auch auf deutsche Angebote zugreifen, die sonst nicht zugänglich wären.

Die Nutzung eines VPN-Anbieters ist kostenpflichtig, doch meist ermöglichen Anbieter einen kostenlosen Probemonat, der für den Urlaub ideal ist. Die Nutzung eines VPN zur Umgehung von Geoblockern befindet sich aus juristischer Sicht in einer Grauzone, sofern man damit nicht illegal Filme oder Musik herunterlädt, und wird nicht verfolgt.

Möchte man nicht mit VPN experimentieren und hat im Chalet kein Satellitenfernsehen, kann es auch eine lustige Abendunterhaltung sein, lokale Fernsehserien und -filme zu schauen und diese selber mit entsprechendem Text zu versehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie können ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen. Weitere Informationen können Sie in unserem Datenschutz finden.

• Erforderlich ◦ Statistik

Cookie Einstellungen gespeichert!
Datenschutz-Manager

Helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Web-Erlebnis zu bieten.

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Speichert die Einstellungen der Besucher, die im Datenschutz-Manager auf dieser Website ausgewählt wurden. (Laufzeit 180 Tage)
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined

Alle ablehnen
✓ Alle akzeptieren