Top Serien Herbst 2020 Amazon & Netflix
freestocks / Unsplash | Amazon und Netflix Serien Herbst 2020

Top-Serien bei Amazon und Netflix: das kommt im Herbst 2020

Im September startet in den USA die Herbst-Saison, was sich auch auf das hiesige Angebot von Netflix und Amazon Prime auswirkt. Allerdings gibt es wegen der Corona-Pandemie in diesem Jahr nur wenige Neuerscheinungen. Einige Highlights sorgen dennoch für Abwechslung. Mit neuen Staffeln von beliebten Streaming-Serien gibt es zudem zusätzliche Inhalte, die sich lohnen.

Neustarts bei Netflix

Schon am 3. September veröffentlichte Netflix eine Krimiserie, die in britisch-schwedischer Co-Produktion entstand. “Der junge Wallander” produziert der bekannte TV-Produzent Ben Harris. Zuvor verantwortete er populäre BBC-Dramen. Seine neue Serie, deren erste Staffel sechs Episoden umfasst, dreht sich um den ersten Fall der bekannten Romanfigur von Henning Mankell.

Einen Tag nach der Veröffentlichung dieser Krimiserie erfreut Netflix die Fans von Science-Fiction. Der Streamingdienst stellte am 4. September 2020 die erste Staffel von “Away” bereit. Diese Serie thematisiert den Abschied und den Aufbruch von Astronauten, die erstmals in Richtung des roten Planeten aufbrechen. Neben Hilary Swank sind Josh Charles und Vivian Wu ein Teil des Casts.

Mit der dritten Staffel von “Star Trek – Discovery” geht die beliebte Science-Fiction-Saga um Michael Burnham auf Netflix in die nächste Runde. Ab dem 16. Oktober 2020 können sich Fans auf wöchentliche Veröffentlichungen der neuen Staffel freuen. Passend zur Herbstzeit ist wahrscheinlich die vierte Staffel von “Stranger Things” zu sehen, wobei es für die Fortsetzung des Retro-Hits noch keinen Starttermin gibt.

Fans können sich mit der ersten Staffel von “Ratched” trösten, die Netflix schon am 18. September veröffentlicht. Die Dramaserie behandelt die Erlebnisse einer jungen Krankenschwester, die in einer Nervenheilanstalt arbeitet. In 18 Episoden erleben Zuschauende, wie die von Sarah Paulson gespielte Mitarbeiterin zunehmend der Raserei verfällt, was sich im Sadismus gegenüber den Erkrankten ausdrückt. Das bekannte Theaterstück “Einer flog über das Kuckucksnest” war Grundlage für die dramatische Story, die Netflix in vier Staffeln auf die Bildschirme bringt.

Für Heranwachsende und Junggebliebene gibt es ebenfalls neue Serien, die der Streaminganbieter im Herbst veröffentlicht. Da wäre zum Beispiel “Jurassic World: Neue Abenteuer”, mit der Netflix an die Filme anknüpft. Die Animationsserie erzählt die Geschichten aber aus der Perspektive von sechs Teenagern. Sie stranden auf der berühmten Isla Nublar, wobei auf der von Dinosauriern bewohnten Insel einige Abenteuer warten.

Anzeige

Neues bei Amazon Prime

Mit eigenen Produktionen startet Amazon Prime Video in den Serienherbst. Die Science-Fiction-Serie “Utopia”, die auf einer britischen TV-Show von 2014 basiert, erwarten Fans von Gillian Flynn mit großer Vorfreude. Ihre neue Amazon-Produktion zeigt die Erlebnisse einer Gruppe von jungen Menschen, die sich erst über das Internet kennenlernen, bevor sie in das Visier einer mysteriösen Organisation geraten.

“Utopia” wurde von Gillian Flynn für Amazon adaptiert. Die Schriftstellerin ist für ihren Roman “Gone Girl: Das perfekte Opfer” bekannt, schrieb aber bereits die die Folgen des britischen Originals, die 2014 auf dem Privatsender Channel Four liefen. Schon damals träumte die Autorin davon, ihren Stoff für den amerikanischen Markt aufzubereiten. Es vergingen einige Jahre, bevor sich Amazon die Rechte an der Neuauflage von “Utopia” sicherte, sodass die Dreharbeiten im Herbst des vergangenen Jahres begannen.

Am 25. September 2020 veröffentlicht Amazon Prime Video diese Neuinterpretation. Fans des Serienklassikers “Supernatural” können sich unterdessen auf die 14. Staffel des TV-Hits freuen. Mit der zweiten Staffel der Marvel-Serie “Doom Patrol” bietet Amazon in diesem Herbst außerdem Futter für Comic-Fans. Die Serie um eine Gruppe von Außenseitern, die als Team von Superhelden gegen das Böse kämpfen, erwarten Fans mit viel Begeisterung.

Wer deutsche Serien-Highlights bevorzugt, der kommt an “Deutschland89” nicht vorbei. Amazon Prime Video knüpft schließlich schon ab dem 25. September 2020 an die zwei Staffeln der populären “Deutschland”-Reihe an. Die finalen Folgen zeigen den Untergang der DDR, was dem Ostspion Martin Rauch (Jonas Nay) zuerst die Stabilität und dann die Zukunft raubt. Schließlich sind er und seine “Genossen” plötzlich arbeitslos.

Hollywood Blockbuster Bruce Willis

© John Ruddock / Unsplash | Der Herbst 2020 wird richtig heiß! Amazon & Netflix geben richtig Gas.

Tolle Filme im Herbst 2020

Dass Amazon Prime in diesem Herbst nur wenige Neuerscheinungen bringt, kompensiert der Anbieter durch ein umso größeres Sortiment an neuen Filmen und beliebten Klassikern. Reichlich Arbeit erwartete den Synchronsprecher Manfred Lehmann in den vergangenen Jahren. Schließlich ist der 1945 geborene Künstler die deutsche Stimme von Hollywood-Stars wie Bruce Willis, Kurt Russell und Dolph Lundgren.

Bereits in den vergangenen Wochen stellte Amazon Prime zahlreiche Filme mit Bruce Willis zur Verfügung, wobei der deutsche Synchronsprecher dem US-Darsteller seine Stimme leiht. Fans des Actionstars können in den herbstlichen Tagen daher Filme wie “Marauders”, “First Kill” oder “Once upon a Time a Venice” anschauen. Amazon Prime Video bietet mit Blockbustern wie “Knives Out”, “The Wrestler” und “Creed” außerdem weitere Highlights aus Hollywood.

Netflix kontert unter anderem mit dem Blockbuster “Captain Phillips”, den der Streamingdienst schon am 2. September 2020 veröffentlichte. In dem Drama brilliert Tom Hanks als Captain, der mit seiner Crew von somalischen Piraten überfallen wird. Neben diesem spannenden Film, der auf wahren Ereignissen basiert, dürfte sich auch die Eigenproduktion “Das Handwerk des Teufels” lohnen.

In dem in diesem Herbst startenden Netflix-Film übernimmt Robert Pattinson eine Hauptrolle. Er spielt einen zwielichtigen Priester, der den von Tom Holland dargestellten Gefreiten Willard Russell auf seinen verhängnisvollen Weg bringt. Der Film basiert auf einem gleichnamigen Roman, den der US-Schriftsteller Donald Ray Pollock schrieb.

Spannendes für kältere Tage

Mit Krimis-, Psycho- und Science-Fiction-Serien gestaltet Netflix seinen Serienherbst. Hinzu kommen aufregende Filme wie “Das Handwerk des Teufels”. Wenn die Blätter fallen, lohnt sich aber nicht nur das Angebot des Anbieters. Schließlich bietet Amazon Prime Video mit Serien wie “Deutschland89” und “Utopia” ebenfalls sehenswerte Neuerscheinungen sowie berühmte Klassiker. Letztlich lohnt sich das Angebot beider Streamingdienste, um im Herbst 2020 spannende Inhalte zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig!

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Sie können ihre Einwilligung jederzeit ändern oder widerrufen. Weitere Informationen können Sie in unserem Datenschutz finden.

• Erforderlich ◦ Statistik

Cookie Einstellungen gespeichert!
Datenschutz-Manager

Helfen Sie uns, Ihnen ein besseres Web-Erlebnis zu bieten.

Diese Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Speichert die Einstellungen der Besucher, die im Datenschutz-Manager auf dieser Website ausgewählt wurden. (Laufzeit 180 Tage)
  • wordpress_gdpr_allowed_services
  • wordpress_gdpr_cookies_allowed
  • wordpress_gdpr_cookies_declined

Alle ablehnen
✓ Alle akzeptieren

Unser Newsletter

Wir informieren Sie über die aktuelle Fernsehtechnik, Trends in der Fernsehwelt und Rabattaktionen!

 Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung.