zurück

Die Möglichkeiten für deutsches Fernsehen im Ausland

Ihre Bewertung ist:
4.75 von 4 Bewertungen
Fernsehen im Ausland

Fernsehgucken im Ausland sollte in Zeiten der Digitalisierung eigentlich kein Problem sein- ist es aber! Das Problem nennt sich Geoblocking. Da ausländische IP Adressen für deutsches Programm gesperrt sind, bekommen Sie statt Ihrem Lieblingsprogramm nur eine Fehlermeldung. Das ist nicht der Technik geschuldet, sondern lizenzrechtlichen Beschränkungen, die internationale Ausstrahlungen verhindern. Betroffen sind vor allem ausländische TV Produktionen und Sportsendungen. Bei Eigenproduktionen aus Deutschland könnten Sie Glück haben.

Update April 2018: Mit der neuen Verordnung zum Zugang von Abonnements im Ausland ist es jetzt auch möglich Streamingangebote wie Netflix, Amazon und Co. auch im EU Ausland wie gewohnt zu streamen – natürlich mit einer stabilen Internetleitung als Voraussetzung.

Anzeige

Sind Sie im Ausland unterwegs, auf Businessreise in China, planen mit dem Rucksack durch Sri Lanka zu ziehen, machen ein Auslandssemester in den USA oder Cluburlaub in Ägypten. Wir zeigen Ihnen, was geht und was nicht geht und mit welchem kleinen Trick Sie die Fehlermeldung umgehen können. So können Sie im Urlaub deutsches Unterhaltungsprogramm genießen und entspannt abschalten.

Möglichkeiten für deutsches Fernsehprogramm im Urlaub

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie Sie Fernsehen im Ausland empfangen können. Dabei leiden die meisten Optionen unter den Ausstrahlungsbeschränkungen. Im Folgenden haben wir die Empfangsarten für deutsches Fernsehen im Urlaub, zusammengefasst:

Satellitenfernsehen im Hotel

Sie haben sich für den Urlaub in einem schicken Hotel entschieden, sind auf Geschäftsreise und möchten abends nur noch die Füße hochlegen, den Fernseher anschalten und entspannen? Informieren Sie sich vorab, ob Ihr gewünschtes Hotel Fernsehprogramm über Satellit empfängt. Dann können Sie mit großer Wahrscheinlichkeit auf Sender wie Pro7 und RTL zurückgreifen. Einziges Manko: Je weiter der Urlaubsort von Deutschland entfernt ist, desto problematischer könnte es mit dem Empfang werden.

Mediatheken im Ausland nutzen

Die Mediatheken von ZDF, ARD oder RTL sind im Ausland nur begrenzt nutzbar. Bei Sendungen, Filmen und Serien, die aus deutschen Filmproduktionen stammen, können Sie Glück haben. Ausländische Produktionen sind aus lizenzrechtlichen Gründen nicht abrufbar. Hollywood will sich den eignen Urlaub schließlich auch bezahlen lassen.

Alternativ lohnt sich ein Blick auf  wwitv oder freeetv. Im Suchfeld können Sie nach Ihrem gewünschten Sender suchen und gegebenenfalls das Programm aufrufen. Eine Garantie, dass Ihr Sender dabei ist gibt es nicht, aber ein Versuch ist es wert.

Anzeige

IPTV Anbieter im Urlaub nur in Ausnahmen zu gebrauchen

Das Fernsehangebot deutscher IPTV Anbieter, wie EntertainTV der Telekom, MagineTV oder Waipu.tv lässt sich aus lizenzrechtlichen Gründen im Ausland nicht abrufen. Einzige Ausnahme ist Apple TV. Buchen Sie das TV Angebot, dann bekommen Sie eine Apple-ID mit der Sie in jedem Land deutsches Fernsehen streamen können. Großer Vorteil: Apple greift nur auf die ID zurück und nicht auf die IP Adresse Ihres Gerätes und ist nicht von Geoblocking betroffen.

Streamingdienste im Ausland nur beschränkt nutzbar

Im April 2018 wurde das Geoblocking im EU Ausland abgeschafft: Dies gilt jedoch nur für die kostenpflichtigen Streamingdienste. Dadurch ist es möglich das deutsche Angebot von Netflix und Amazon Prime im Urlaub zu nutzen, aber auch nur hier. Die Nutzung ist nur für die vorübergehende Nutzung zugelassen, sprich Urlaube, Dienstreisen oder das Urlaubssemester.

Ab 2018 können kostenpflichtige Streamingdienste im Ausland geschaut werden

Netflix, Amazon Prime & CO im Ausland schauen.

Amazon Prime Angebot im Urlaub streamen

Amazon Prime Kunden blieb das volle Angebot, dass Sie in Deutschland erhalten, bisher verwehrt. Öffneten Sie Ihr Konto, wurden Sie zwar direkt zum Feld „Auch im Ausland ansehen“ gelenkt, allerdings handelte es sich bei dem Angebot nur um eine Auswahl der Amazon Originals-Titeln. Alle anderen Optionen waren blockiert und nur für Primemitglieder aus Deutschland oder Österreich aufrufbar. Mit der neuen Verordnung sollen Sie jetzt auch in Europa alle bisher gesperrten Sendungen und Serien schauen können. Außerhalb Europas bleibt leider alles wie gehabt. 

Netflix im Ausland schauen

Fernsehen im Ausland mit Netflix? Seit April 2018 zumindest in der EU kein Problem mehr! Vorher war fließendes Englisch gefragt, denn im Ausland wurde das Angebot nur noch in Englisch und der jeweiligen Landessprache gestreamt. Für alle Länder außerhalb Europas bleibt weiterhin nur die Option in Englisch. Auch der deutsche Untertitel kann nicht ausgewählt werden. Außerdem beziehen Sie das Netflix Programm des jeweiligen Landes, was Ihnen nicht garantiert, dass Ihre gewünschte Sendung darunter ist.

Deutsches Programm digital aufnehmen

Eine weitere Möglichkeit ist, deutsches Programm digital aufzunehmen und später online abzurufen. Dieses Angebot ist kostenpflichtig und muss über einen Anbieter gebucht werden. Außerdem brauchen Sie eine Internetverbindung, um das Programm sehen zu können. Wenn Sie deutsches Fernsehprogramm aufnehmen wollen ist die Nutzung an ein mehrmonatiges oder jährliches Abonnement gebunden. Anbieter sind beispielsweise save.tv (4,99€ monatlich im Jahresabo, 9,99€ monatlich für 3 Monate Mindestlaufzeit) oder shift.tv (4,99€ monatlich im Jahresabo).

Es gibt eine Möglichkeit Geoblocking zu umgehen

Durch das Installieren einer VPN (Virtual Private Network) Software wird die IP Andresse Ihres Rechners verschleiert. Die Zielseite kann nicht mehr erkennen aus welchem Land Sie auf das Programm zugreifen oder Sie tricksen den Anbieter aus und wählen Deutschland als Zielland über die VPN Software. Schon streamen Sie Ihre Lieblingssendungen- ohne Fehlermeldungen. Das funktioniert für die in Deutschland frei zugänglichen Mediatheken genauso wie für verschlüsselte Streaminganbieter.

Anzeige

Die VPN Nutzung ist kostenpflichtig. Anbieter bieten meistens Testzeiträume an, die für Ihren Urlaub ausreichen könnten oder um erstmal zu schauen, ob Sie mittels VPN Ihr gewünschtes TV Programm abrufen können. Beim der Suche nach einem VPN Anbieter sollte Sie auf die Höhe des Datenvolumens achten. Sie sind im Monats- oder Jahresabo buchbar. Es gibt unzählige Anbieter, wie ExpressVPN, Hide my Ass, SaferVPN, die den VPN Zugang bereits unter 3 Euro monatlich anbieten. Die Preisspanne der VPN Software variiert je nach Leistung zwischen knapp 3 und 10 Euro.

Wenn Sie die Angebote mittels VPN nutzen, verstoßen Sie möglicherweise gegen die AGB des Anbieters, nicht jedoch gegen das Gesetz. Sie haben keine Strafen zu befürchten. Das Schlimmste was passieren könnte, wäre vom Angebot ausgeschlossen zu werden.

Fazit: Einfach ausprobieren

Über VPN Software können Sie deutsches Fernsehprogramm auch im Ausland empfangen. Wenn Sie nicht bereit sind die Extrakosten zu tragen oder Ihnen die Installation zu aufwändig ist, dann sollten Sie sich erkundigen, ob Ihre Unterkunft Fernsehen über Satellit empfängt und sicherheitshalber ein bisschen Unterhaltungsprogramm auf DVD und Festplatte einplanen.

Durch die neue Verordnung für kostenpflichtige Streaminganbieter wie Netflix oder Amazon können Sie bei gutem Internetempfang Fernsehen zumindest im europäischen Ausland wie gewohnt streamen.  Außerhalb der EU können wir Ihnen aus persönlicher Erfahrung raten auszuprobieren, ob Sie ihr gewünschtes Programm online abrufen können. Was in dem einen Land gesperrt ist, kann in dem anderen frei zugänglich sein. Andernfalls können Sie den Eigenproduktionen von Amazon eine Chance geben. Sollten Sie Englisch gut verstehen, dann bleiben Sie bei Netflix.

Ansonsten greifen Sie doch mal wieder auf ein gutes Buch zurück, besuchen ein Konzert oder ein Fußballspiel vor Ort.

Wir wünschen Ihnen einen schönen Urlaub, einen spannenden Auslandsaufenthalt und besten Fernsehempfang.

Teilen unterstützt unsere Arbeit

Lob und Kritik: Ihre Meinung ist gefragt.

Wie hat Ihnen der Artikel gefallen?

Ihre Bewertung ist:
4.75 von 4 Bewertungen

Tags

hifi-tests.de DVB-T2 Außenantenne SAT- und Kabel-TV Fachmann Abschaltung analog Kabel-TV Fernsehen im Urlaub Eurosport2 Bundesliga Übertragung Spielfilme im Fernsehen EXARGING AG Stabantenne & Zimmerantenne Ratgeber Amazon und Netflix im Ausland schauen Bestimmung der Bandbreite LNB Vergleich 2017 Triple Play DVB T2 HD Receiver Vergleich YouTube TV Kabelfernsehen Messgerät Fernsehen über Smartphone Geniatech advanceTV Satelliten Internet Compute Stick Router richtig einsetzen Realeyz DVB-T2 Stabantenne Sat-Montagewerkzeug Wann wird das Antennenfernsehen abgeschaltet Filme am Smart TV streamen Zattoo TV schauen HDMI 2.1 SAT-IP-Receiver Fernsehen über Chromecast & Fire TV Was können Sie unter digitalem Antennenfernsehen verstehen Hauppage 1&1 Genre-TV Fernsehen über die App VBox TV-Gateway Amazon Fire TV Stick Hausanschlussverstärker Vergleich orbitcom Welche Empfangsart ist die Beste Amazon Prime Angebot advanceTV 1&1 TV-Pakete Twin-Sat Stichleitungsdose SE33Twin-ST von Televes DVB-T2 Antennen Mubi DVB-T2 HD Antenne Streamingboxen DVB-T2 Außenantenne AllesKino Satellitenfernsehen im Hotel 5 führende TV-Werbebranchen im Vergleich TV Fernbedienung 3D Fernsehen Smart TV Sticks waipu.tv Was können Sie unter terrestrischem Fernsehempfang verstehen Unitymedia ChangeDay 2017 Was ist Premium HD? skydsl Kabelnetzbetreiber Televes SK 2000 plus Koaxialkabel Geoblocking zu umgehen Fernsehprogramm von heute Antennenversärker Amazon FireTV Wo können Sie IPTV empfangen Streaming Dienste Smart TV Modelle der Zukunft Fernsehen über das Internet Bang & Olufsen Sound Bar Sie Zoll in Cm umrechnen Fritzbox Internet über Satelliten 4k Ultra HD Fernsehen DVB-T2 Außen- und Dachantenne Fernsehzeitung Vergleich Telestar digiHD TT 5 IR Freenet-TV Sponsoring Sport 1&1 Media Center Sat SD-Programme Abschaltung Soccerwatch Google Chromecast Sat-Internet Anbieter 1&1 Sky Fußball-Bundesliga DVB-T2 Antennen Arten Online Fernsehprogramm Satellitenfernsehen für Mehrfamilienhaus Infrarot-Fernbedienungen Amazon Fire TV Fußballstreaming Portale SAT-TV in HD mit Diveo Filme im Fernsehen getinternet Video on Demand Anbieter Vergleich 2018 Interview mit Klaus Kohl von Televes Bang & Olufsen Lautsprecher und Boxen Selfsat SAT-IP DVB-C Messgeräte